Cvr_EM_19439753932_3k.jpg

Copyright @ Sonymusic / Mato Johannik

Ernst ist das Leben, heiter die Kunst? Für die Musik dieses Albums und ihre Urheber trifft die alte Schiller-Sentenz auf geradezu unheimliche Weise zu. Foxtrott, Tango und Walzer geben den Takt vor in den Schlagern aus den Jahren zwischen den Weltkriegen. Ihre Melodien gehen direkt ins Ohr, die Texte amüsieren mit pointiertem Wortwitz. Und die frivolen Anspielungen fordern zum aufmerksamen Zuhören auf. Ethel Merhaut, die sich, vom Opern- und Operettengesang kommend, über jiddische Tangos und vergessene Wienerlieder dem Repertoire genähert hat, findet einen eleganten eigenen Zugang ohne historisierende Manierismen.
Belush Koreny (Klavier), Chris Kronreif (Saxophon/Klarinette), Benji Fox-Rosen (Kontrabass) und Maria Petrova (Schlagzeug/Percussion)
Das Album “Süß&Bitter” erscheint am 07. Mai 2021 bei https://sonymusicmasterworks.com/